Salzburg erkämpft 1:0-Sieg bei starker Austria

  • Artikel
  • Diskussion

Red Bull Salzburg hat nach der CL-Niederlage in Wolfsburg wieder in die Siegerstraße zurückgefunden. In der 14. Bundesliga-Runde gewannen de „Bullen“ am Samstag bei der Wiener Austria 1:0. Es war aber alles andere als ein Spaziergang für den überlegenen Tabellenführer. Weiterhin gut läuft es für Austria Klagenfurt. Der Aufsteiger verbesserte sich mit einem 2:0-Erfolg in Hartberg auf Tabellenrang vier. Die SV Ried gewann bei der Admira nach 0:1-Rückstand noch 2:1.


Kommentieren


Schlagworte