Entgeltliche Einschaltung

Watford-Chelsea wegen Notfalls auf Tribüne unterbrochen

  • Artikel
  • Diskussion

Wegen eines medizinischen Vorfalls auf der Zuschauertribüne ist das Premier-League-Spiel zwischen Watford mit ÖFB-Torhüter Daniel Bachmann und Tabellenführer Chelsea am Mittwochabend nach 13 gespielten Minuten gestoppt worden. Der Schiedsrichter unterbrach die Partie und schickte beide Mannschaften in die Kabinen. Was genau vorgefallen war, wurde zunächst nicht bekannt. Der Streamingdienst Amazon Prime berichtete, ein Zuschauer habe einen Herzinfarkt erlitten.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung