Djokovic stellt im Davis-Cup-Viertelfinale auf 1:1

  • Artikel
  • Diskussion

Tennis-Superstar Novak Djokovic hat am Mittwoch im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Kasachstan in Madrid seine Partie gegen Alexander Bublik 6:3,6:4 gewonnen und damit für Serbien ausgeglichen. Zuvor war Miomir Kecmanovic dem Kasachen Michail Kukuschkin mit 6:7(5),6:4,6:7(11) unterlegen. Das Duell wird nun im Doppel entschieden, der Gewinner trifft im Halbfinale auf Kroatien.


Kommentieren


Schlagworte