Entgeltliche Einschaltung

Papst Franziskus reist von Zypern nach Griechenland weiter

  • Artikel
  • Diskussion

Nach seinem Besuch in Zypern und einer heftigen Kritik an den Auswüchsen der Migrationskrise reist Papst Franziskus nach Griechenland weiter. Er soll an diesem Samstag um 10.10 Uhr (MEZ) in Athen ankommen. Der Pontifex wird dort zunächst Politiker und Diplomaten treffen, ehe ein Besuch beim orthodoxen Erzbischof von Athen und Griechenland, Hieronymos II., folgt.

Am Abend steht eine Begegnung mit Geistlichen und ein privater Termin mit Jesuiten auf dem Programm. Der Pontifex wird in Griechenland weiter Werbung für die Ökumene machen. Am Sonntag folgt der Höhepunkt der knapp zwei Tage in Griechenland mit dem Besuch des Flüchtlingslagers in Lesbos.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung