Double in Klingenthal: Kramer springt zum 12. Weltcupsieg

  • Artikel
  • Diskussion

Sara Marita Kramer gibt im Skisprung-Weltcup der Frauen aktuell den Ton an. Die Salzburgerin schaffte auf der Großschanze in Klingenthal das Double, ihrem Erfolg vom Freitag ließ sie Samstagmittag ihren insgesamt zwölften Weltcupsieg folgen und baute die Gesamtführung neuerlich aus. Nach Flügen auf 137 und 134 Meter hatte die 20-Jährige 21,3 Punkte Vorsprung auf die erneut zweitplatzierte Norwegerin Silje Opseth (130/130 m).

Die Deutsche Katharina Althaus wurde Dritte (129,5/127). Sie ist in der Gesamtwertung erste Verfolgerin von Kramer nach deren viertem Saisonsieg im sechsten Bewerb. Daniela Iraschko-Stolz verbesserte sich im Finale mit 131 Metern nach zuvor 115 auf den sechsten Rang.

Gewinnspiel: Jahresabo für Body & Soul

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte