Frankreich und Norwegen im Handball-Frauen-WM-Finale

  • Artikel
  • Diskussion

Das Traumfinale bei der Weltmeisterschaft der Handball-Frauen ist perfekt. Olympiasieger Frankreich und Europameister Norwegen spielen am Sonntag um den Titel. Im ersten Halbfinale setzte sich die „Equipe tricolore“ am Freitag in Granollers gegen Dänemark mit 23:22 (10:12) durch. Anschließend besiegten die Norwegerinnen den WM-Gastgeber Spanien klar mit 27:21 (11:11). Die beiden Verlierer spielen ebenfalls am Sonntag um Bronze.


Kommentieren


Schlagworte