Entgeltliche Einschaltung

Deutschland berät über weitere Corona-Kontaktbeschränkungen

  • Artikel
  • Diskussion

Im Kampf gegen die befürchtete neue massive Corona-Welle beraten Bund und Länder in Deutschland am Dienstag (16.00 Uhr) über schärfere Beschränkungen zum Jahreswechsel. Im Fokus der Videokonferenz der Ministerpräsidenten mit Kanzler Olaf Scholz soll die Reduzierung privater Kontakte auch für Geimpfte und Genesene nach Weihnachten und zu Silvester stehen. Im Gespräch sind auch Schließungen von Clubs und Diskotheken.

Die Politik reagiert damit auf einen eindringlichen Aufruf des neuen Corona-Expertenrats der deutschen Bundesregierung. Deutschland droht laut den Experten durch die rasante Ausbreitung der Omikron-Variante eine „neue Dimension“ des Pandemie-Geschehens. Die Regierungschefs und -chefinnen der Länder beraten zunächst untereinander, bevor Kanzler Scholz zugeschaltet wird.

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt eines von fünf Jahresabos für Body & Soul gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung