Entgeltliche Einschaltung

Deutschlands Grüne wählen neue Parteispitze

  • Artikel
  • Diskussion

Deutschlands Grüne wählen am Samstag auf einem Parteitag eine neue Parteispitze. Aussichtsreichste Kandidaten für die Doppelspitze sind die Bundestagsabgeordneten Omid Nouripour und Ricarda Lang. Lang kann sich wegen einer Corona-Infektion nur digital zuschalten. Mehrere Hundert Delegierte nehmen online an dem Parteitag teil. Im Berliner Velodrom findet sich ein kleinerer Kreis an Spitzenpolitikern der Partei zusammen.

Auch die übrigen Mitglieder des Bundesvorstands werden neu gewählt, zudem ist die Wahl des Parteirats geplant. Die Wahlen müssen noch per Brief bestätigt werden. Zum Auftakt des Parteitags am Freitag sollten die scheidenden Parteichefs Annalena Baerbock und Robert Habeck nach vier Jahren im Amt verabschiedet werden. Baerbock ist in der Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen Außenministerin, Habeck Wirtschafts- und Klimaschutzminister.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung