Entgeltliche Einschaltung

Zwei Fehler: Biathletin Hauser in Verfolgung Siebente

  • Artikel
  • Diskussion

Zwei Fehlschüsse waren zu viel: Biathletin Lisa Theresa Hauser musste sich am Sonntag im olympischen 10-km-Verfolgungsbewerb der Frauen in Zhangjiakou mit dem siebenten Rang begnügen, nachdem sie im Sprint Vierte gewesen war. Nach dem dritten Schießen noch auf Medaillenkurs, warf ein weiterer Fehler die 28-jährige Tirolerin aus dem Rennen. Die als Sprintsiegerin als Erste gestartete Norwegerin Marte Olsbu Röiseland eroberte überlegen ihr drittes Gold in China.

Katharina Innerhofer landete als zweitbeste Österreicherin mit drei Strafrunden an der 22. Stelle (+3:37,8 Min.). Julia Schwaiger wurde nach drei Fehlschüssen 44. (+5:55,3).

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung