Entgeltliche Einschaltung

McGrath holte sich Flachau-Slalom - Strolz Vierter

  • Artikel
  • Diskussion

Die Halbzeitführung hat Johannes Strolz wie schon vielen anderen Rennläufern in diesem Winter am Mittwoch beim Nachtslalom von Flachau kein Glück gebracht. Der dreifache Olympiamedaillengewinner landete hinter Weltcup-Premierensieger Atle Lie McGrath aus Norwegen, Olympiasieger Clement Noel aus Frankreich (+0,29) und dem Schweizer Daniel Yule (+0,64) an der vierten Stelle (+0,66). Marco Schwarz wurde Fünfter (+0,69), Manuel Feller Sechster (+0,76).

Der im Disziplinweltcup führende Norweger Henrik Kristoffersen wurde nur 16., er hat vor dem letzten Rennen 48 Zähler Vorsprung auf seinen Landmann Lucas Braathen, Feller liegt 70 zurück.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung