Entgeltliche Einschaltung

Drei Tote bei Explosion in Sprengstofffabrik in Griechenland

  • Artikel
  • Diskussion

Bei einer schweren Explosion in einer Sprengstofffabrik in Nordgriechenland sind am Montag drei Menschen ums Leben gekommen. Das betroffene Unternehmen bestätigte griechischen Medien gegenüber am Nachmittag den Tod der Mitarbeiter. Die Explosion am frühen Morgen war so gewaltig, dass sie noch in der gut 20 Kilometer entfernten Stadt Grevena zu hören war. Die genauen Umstände des Unfalls würden untersucht, mit denen man uneingeschränkt kooperiere, hieß es.

Fotos und Videos zeigen, dass die Produktionsstätte vollständig zerstört wurde. Metallteile und Trümmer fanden sich im weiten Umkreis. Spezialkräfte der Feuerwehr hätten mit der Suche der Ursache der Explosion begonnen, berichtete die Tageszeitung „Kathimerini“.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung