Entgeltliche Einschaltung

Lawrow zu Afghanistan-Gesprächen in China eingetroffen

  • Artikel
  • Diskussion

Russlands Außenminister Sergej Lawrow ist der Agentur Interfax zufolge zu Vierergesprächen über Afghanistan in China eingetroffen. Seit der russischen Invasion in der Ukraine im Februar hat Lawrow sein Land kaum verlassen. In der Stadt Tunxi soll er nun auf hochrangige Diplomaten aus den USA, China und Pakistan treffen.

Nach Angaben des US-Außenministeriums hat der chinesische Sonderbotschafter für Afghanistan, Yue Xiaoyong, möglicherweise auch Vertreter der Taliban eingeladen, die in Afghanistan nach dem Rückzug westlicher Truppen im vergangenen August die Macht übernommen haben.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung