Entgeltliche Einschaltung

Golfer Schwab schiebt sich in Texas noch ins Spitzenfeld

  • Artikel
  • Diskussion

Golfprofi Matthias Schwab hat sich am Schlusstag der Texas Open in San Antonio noch ins Spitzenfeld des PGA-Turniers verbessert. Der Steirer machte dank einer 68er-Runde von vier unter Par mehr als zehn Positionen gut. Dem Rohrmooser gelang ein bogey-freier Finaltag mit sogar einem Eagle am 14. Loch und zwei Birdies. Insgesamt 279 Schläge wiesen ihn auf Rang sieben aus, die Besten nach dem dritten Tag hatten am späten Sonntagabend (MEZ) noch einige Löcher vor sich.

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper
Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung