Entgeltliche Einschaltung

Schwab schiebt sich in Texas am Schlusstag auf Rang acht vor

  • Artikel
  • Diskussion

Golfprofi Matthias Schwab hat sich am Sonntag beim Texas Open in San Antonio mit insgesamt 279 Schlägen auf Endrang acht des PGA-Turniers vorgeschoben. Der Steirer machte dank einer 68er-Runde von vier unter Par 13 Positionen gut. Dem Rohrmooser gelang ein bogey-freier Finaltag mit sogar einem Eagle am 14. Loch und zwei Birdies. Der Sieg ging mit 13 unter Par an den US-Amerikaner J. J. Spaun, je zwei Schläge vor seinem Landsmann Matt Kuchar und dem Australier Matt Jones.

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper
Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung