Australier Smith gewann PGA-Turnier auf Hawaii, Straka 53.

Der Australier Cameron Smith hat auf Hawaii seinen zweiten Sieg auf der PGA-Tour geschafft. Der 26-Jährige gewann am Sonntag in Honolulu im Stechen am ersten Extra-Loch gegen Brendan Steele aus den USA. Nach vier Runden war das Duo mit 269 Schlägen gleichauf an der Spitze gelegen.

Sepp Straka (280) schloss das Turnier mit einer starken 65 von fünf unter Par versöhnlich ab. Durch die drittbeste Schlussrunde im gesamten Feld verbesserte sich der am Samstag weit zurückgefallene Austro-Amerikaner noch um zwölf Positionen auf den 53. Endrang. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Schlagworte