Russland im Doping-Zwielicht: "Niemanden zu kontrollieren hilft keinem!"

Als Mentor hilft Eisschnellläuferin Vanessa Herzog bei den Olympischen Jugendspielen den Talenten, in Tritt zu kommen. Kritisch sieht sie das Thema Russland.

Eisschnellläuferin Vanessa Herzog (r.) und ihr Mann Thomas sprachen in St. Moritz über Olympia 2022.
© gepa