Dramatische Inszenierung: Opernball-Tiara im Wiener Swarovski Store

Star-Designer Christian Lacroix hat das funkelnde Krönchen für die diesjährigen Opernball-Debütantinnen entworfen. Der Künstler Philipp Fürhofer setzt die Tiara nun im Swarovski Kristallwelten Store in Wien in Szene.

Den Sternenhimmel und die Ambivalenz der Königin der Nacht greift Philipp Fürhofer für seine Installation im Swarovski Kristallwelten Store Wien auf.
© Swarovski Kristallwelten

Wien, Wattens – Sie funkelt und glitzert wie der Sternenhimmel am Firmament: Die Swarovski Tiara für die Debütantinnen des Wiener Opernball 2020 ist inspiriert von der Königin der Nacht aus Mozarts „Zauberflöte”. Entworfen hat das glitzernde Schmuckstück Star-Designer Christian Lacroix. Einen ersten Blick auf das Krönchen gibt es schon jetzt im Swarovski Kristallwelten Store in der Wiener Kärntner Straße.

Der französische Designer Christian Lacroix hat die Tiara entworfen.
© Swarovski Kristallwelten

Der Künstler und Bühnenbildner Philipp Fürhofer setzt die Tiara dabei dramatisch in Szene. „Die Zauberflöte lebt von der Ambivalenz von Gut und Böse, von den zwei Gesichtern der Königin der Nacht. Genauso bekommt die Kunstbühne durch den Spionspiegel zwei unterschiedliche Gesichter, mit der Swarovski Tiara im Zentrum und einem Auftritt der ‚sternflammenden Königin’ auf der Mondsichel, die mit ihrem Sternenmantel das Sonnenlicht verdeckt und so den Blick frei gibt auf den unendlichen Kosmos", erklärt er. Die Installation ist bis zum 29. Februar zu sehen.

Tiaras aus den vergangen 10 Jahren, u. a. nach Entwürfen von Donatella Versace (2. Reihe, Mitte), Dolce & Gabbana (untere Reihe, l.) und Karl Lagerfeld (untere Reihe, r.)
© Swarovski Kristallwelten

Bereits seit den 1950er-Jahren sind Swarovski und der Wiener Opernball verbunden. Jedes Jahr gestaltet das Tiroler Unternehmen mit einem internationalen Designer die Tiaras der Debütantinnen. Donatella Versace, Dolce & Gabbana und auch Karl Lagerfeld haben Krönchen entworfen. Eine Auswahl von Swarovski Tiaras aus den vergangenen 70 Jahren ist im Swarovski Kristallwelten Store Wien zu besichtigen. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte