RaceParty, Legends Night und Hummerparty: Ein unvergesslicher Abend in Kitz

Die ultimative KitzRaceParty ging mit 1000 Gästen über die Bühne: Die amerikanische Band „Black Eyed Peas“ begeisterte dabei die „Snowciety“.

  • Artikel
  • Fotogalerie
  • Video
  • Diskussion

1 von 13

Thomas Schreiner (Laurent & Perrier) mit dem bekannten Koch Johann Lafer (r.).

Thomas Schreiner (Laurent & Perrier) mit dem bekannten Koch Johann Lafer (r.).

© Dalia Föger

Der deutsche Schauspieler Heiner Lauterbach und Frau Viktoria amüsierten sich.

Der deutsche Schauspieler Heiner Lauterbach und Frau Viktoria amüsierten sich.

© Föger Dalia

>

1 von 3

Der amerikanische Ski-Star Lindsay Vonn mit Trainerlegende Robert Trenkwalder und Arnold Schwarzenegger (r.) bei der Award-Verleihung.

Der amerikanische Ski-Star Lindsay Vonn mit Trainerlegende Robert Trenkwalder und Arnold Schwarzenegger (r.) bei der Award-Verleihung.

© Föger Dalia

Ex-Ski-Ass Ivica Kostelic trat mit der Band „Masters of Disaster“ bei der Kitz Legends Night auf.

Ex-Ski-Ass Ivica Kostelic trat mit der Band „Masters of Disaster“ bei der Kitz Legends Night auf.

© Michael Mader

>

1 von 7

Eugen Russ (Russmedia) mit Moser-Holding-Vorstand Silvia Lieb, Gerhard Fritsch (Spar Marketing) und Hans Peter Trost (v. l.; ORF-Sportchef).

Eugen Russ (Russmedia) mit Moser-Holding-Vorstand Silvia Lieb, Gerhard Fritsch (Spar Marketing) und Hans Peter Trost (v. l.; ORF-Sportchef).

© Harald Angerer

Fred Steinacher, Thomas Reiter (GF BezirksRundschau OÖ), Sonja Mayr und Ralf Lothert (v. l.; JTI Austria).

Fred Steinacher, Thomas Reiter (GF BezirksRundschau OÖ), Sonja Mayr und Ralf Lothert (v. l.; JTI Austria).

© Harald Angerer

>