Gemeinden rund um Seefeld müssen am Freitag mit Stromausfällen rechnen

Reparaturarbeiten an einer 25kV-Leitung in Reith bei Seefeld sorgen am Freitag zwischen 8 und 11 Uhr für Unterbrechungen in der Stromversorgung.

  • Artikel
  • Diskussion
Symbolbild.
© APA/dpa/Gabbert

Seefeld – Mit Unterbrechungen in der Stromversorgung müssen am Freitagvormittag zwischen 8 und 11 Uhr Gemeinden rund um Seefeld rechnen, heißt es von der TINETZ. Betroffen sind das gesamte Gemeindegebiet von Scharnitz samt Ortsteil Gießenbach, der Ortsteil Bodenalm in Seefeld, der Ortsteil Niederlög Gewerbegebiet in der Leutasch und – auf deutscher Seite – der Ortsteil Brunnstein in der Gemeinde Mittenwald.

Grund dafür sind Reparaturarbeiten an einer 25kV-Leitung in Reith bei Seefeld. Diese wurde im Zuge von Schneeräumungsarbeiten beschädigt. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte