Angebot von Madonna: „Meghan und Harry können meine Wohnung mieten"

Das Paar, das sich kürzlich von seinen royalen Pflichten zurückzog, solle laut Madonna lieber nach New York ziehen – in Kanada sei es „langweilig". Dazu preist sie in einem Video ihr Apartment an.

Sängerin Madonna.
© REUTERS

St. John's – Popstar Madonna hat Herzogin Meghan und Prinz Harry dazu ermuntert, in die USA zu ziehen. „Ich vermiete Euch meine Wohnung in Central Park West", sagte die 61-Jährige scherzhaft in einem Video auf Instagram am Dienstag. Das Paar solle nach New York ziehen, nicht nach Kanada. „Da ist es langweilig."

📽 Video | Madonnas Angebot:

Kurz darauf preist die Sängerin ihr Apartment an: „Es hat zwei Schlafzimmer, den besten Blick über Manhattan und einen unglaublichen Balkon." Harry und Meghan hatten angekündigt, sich weitgehend von ihren royalen Pflichten zurückzuziehen und abwechselnd in Kanada und Großbritannien leben zu wollen.

Was die beiden wohl von dem Angebot halten?
© REUTERS

Weil die beiden mehr auf ihr Privatleben pochen als die anderen Royals, mussten sie in Großbritannien viel Kritik einstecken. (APA/dpa)


Kommentieren


Schlagworte