Angriffe von Männern mit zu viel Hass: Wer hat ein Gegengift?

Männer, die sich Waffen beschaffen und Angriffe auf Moscheen planen. Ein Rassist, der loszieht, um Menschen mit ausländischen Wurzeln zu töten. Die Verantwortlichen suchen nach Rezepten gegen den Terror – in einer Zeit, in der vieles ins Wanken geraten ist.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Michael Seiwald • 22.02.2020 17:00
Diese Leute die Menschen so verachten verachten in irgendeiner Weise auch sich selbst. Es fehlt Ihnen die Anerkennung für ihre Leistungen. Daher möchten Sie zumindest die Leistungen ihrer Vorfahren oder ihrer Rasse verteidigen. Ich denke also mehr Anerkennung für was immer auch könnte für diese Leute ein Gegengift sein.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen