Der Coronavirus-Blog

Nach Einschätzung von EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides könnte ein erster Impfstoff bereits zum Jahresende zur Verfügung stehen. Visiere nur um den Mund, wie sie in der Gastronomie immer öfter getragen werden, bieten keinen ausreichenden Schutz. Alle Details im Live-Blog.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Erhard Renner • 17.04.2020 10:24
Wir brauchen den Lockdown, um die Alten zu schützen. Das war die vorgegebene Marschrichtung. Ergebnis: Die sehr Alten trotzdem tot (Bezirk Kufstein: 27 von insgesamt 29 Corona-Toten waren Altersheim-Insassen), die Wirtschaft aber wurde komplett gegen die Wand gefahren. Der Jugend wurden Chancen genommen. Es könnte sehr leicht sein, dass das die Alten künftig zu spüren bekommen.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen