Quarantäne-Gebiet in Italien: „Rote Zone“ mit Schlupflöchern

Zehntausende Menschen stehen in Norditalien unter Quarantäne, niemand darf die „Rot Zone“ verlassen – theoretisch. Denn die Abriegelung der elf Gemeinden wird nicht strikt gehandhabt.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen