NASA-Mathematikerin Katherine Johnson mit 101 Jahren gestorben

Johnson gehörte zu einer Gruppe afroamerikanischer Frauen, die ab den 50er Jahren komplizierteste Berechnungen für Raumfahrt-Missionen durchführte – dafür öffentlich aber keinerlei Anerkennung erfuhr.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen