Sturm fegte im Stubaital Wellblechdach von Garage

Vor den Augen des Besitzers wurde das Dach Samstagmittag vom Sturm weggetragen. Auch ein Baum wurde in Schönberg entwurzelt.

(Symbolbild)
© pixabay

Schönberg – Samstagmittag war es wieder stürmisch in Tirol. Der Föhnsturm machte sich in Schönberg gleich richtig bemerkbar. Gegen 12.27 Uhr musste ein Mann zuschauen, wie das Dach von seiner Garage geweht wurde. Laut Polizei hob der Wind das Wellblech zuerst zur Hälfte an, dann wurde die Garage komplett abgedeckt.

Das Dach landete schließlich auf der Gemeindestraße. Die Freiwillige Feuerwehr Schönberg entfernte es. Verletzt wurde niemand, vom Dach wurde nichts beschädigt.

Rund eineinhalb Stunden später entwurzelte der Föhnsturm einen Baum an der Stubaitalstraße (B183) bei Schönberg. Dieser fiel auf die Fahrbahn. Zwei Passanten entfernten den Stamm mit einer Motorsäge, noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen. Verletzt wurde auch hier niemand. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte