72-jährige Radfahrerin in Innsbruck von Pkw erfasst

Eine 72-jährige Radfahrerin stieß beim Überqueren des Rennwegs am Montagvormittag mit einem Pkw zusammen. Die Frau wurde in die Innsbrucker Klinik gebracht.

(Symbolbild)
© APA

Innsbruck – Zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Auto kam es am Montag gegen 11.15 Uhr in Innsbruck. Die 72-jährige Österreicherin war mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg am Rennweg unterwegs. Beim Congresshaus überquerte sie auf einer Radfahrerüberfahrt die Straße in Richtung Innenstadt.

Dabei stieß sie mit dem Auto einer 51-jährigen Österreicherin, die zeitgleich in Richtung Westen unterwegs war, zusammen. Die Radfahrerin stürzte daraufhin auf die Fahrbahn. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde sie mit der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht. (TT.com)


Schlagworte