Kitzbühel und FC Wacker Innsbruck bei den Jüngsten vorne

Kitzbühel jubelte bei der U7 über den Titel.
© TFV

Der Tiroler Versicherungsmakler Fußball-Nachwuchscup mit 519 Mannschaften ging am Wochenende in der „Dreiklee Sporthalle“ Angerberg zu Ende. Bei den Jüngsten (U7) siegte der FC Kitzbühel, in der U8 war der FC Wacker Innsbruck erfolgreich. (TT)

Bei der U8 hatte der FC Wacker die Nase vorne.
© Feldkircher

Kommentieren


Schlagworte