"Wir müssen miteinander aushalten": Bischof Glettler zur Coronakrise

Aussprache, Versöhnung und was das mit dem Coronavirus zu tun hat: Der Innsbrucker Bischof spricht im Interview über Strategien, wie sich der neue Alltag gut überstehen lässt, welche Hilfe für Ratsuchende auch von Seite der Kirche angeboten wird und erklärt, warum die jetzige Zeit eine "echte Fastenzeit" ist.


Kommentieren


Schlagworte