Alles nur ein Vorwand? Privatsphäre als Opfer des Coronavirus

Aufzeichnung von Handydaten, Bewegungsprofile und mehr: Regierungen weltweit nutzen die Pandemie, um ihre Bürger stärker zu überwachen. Kritiker schlagen Alarm. Ist das Virus etwa nur ein Vorwand, um die Meinungsfreiheit einzuschränken?

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen