Österreichs Covid-19-Opfer sterben „altersgerecht"

Laut Wissenschaftern der MedUni Wien entspricht die Covid-19-Opferkurve in Österreich etwa der „normalen" Mortalität bei Männern und Frauen in den einzelnen Altersklassen. Zwei Drittel der Opfer sind Männer.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Willi Penz • 09.04.2020 19:05
Wieso? Sind den Menschen mit Vorerkrankungen keine Menschen deren Leben wichtig ist? Asthma gilt auch als Vorerkrankungen. Vorerkrankung hin oder her, COVID-19 ist gefährlich.
Erich Staudinger • 07.04.2020 18:57
So traurig die ganze Sache ist, mit Statistiken manipuliert man nicht. Solange hier kein Zusammenhang mit schweren Vorerkrankungen in den Statistiken hergestellt wird ist die Statistik unrichtig.Nebenbei so eine reisserische Überschrift zeig eigentlich nicht gerade von seriöser Tageszeitung.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen