"Häckseln Sie ein Weckerl nach dem anderen hinein" wird zum Hit

Dass ihr Werbevideo so durch die Decke geht, hat sich die Bäckerin Doris Felber wohl selbst nicht gedacht. Gelobt, aber auch ausgelacht wurde sie dafür in den Sozialen Medien. Jetzt konterte sie mit einem weiteren Clip.

Mit ihrem Werbevideo sorgte Doris Felber im Internet für Aufsehen.
© Felber/Screenshot

Wien – Der Ansturm auf die Baumärkte am Dienstag war groß. Diesen Hype versuchte auch die Bäckerin Doris Felber für sich zu nutzen – und löste damit selbst einen Wirbel aus. Die Inhaberin der Wiener Bäckerei Felber bewarb in einem Werbevideo ihre Filialen in diversen Baumärkten. Dafür erntete sie neben Lob auch einige spöttische Postings. Am Donnerstag konterte sie mit einem weiteren Video, in dem sie einige dieser Postings vorliest.

„Nageln Sie sich in der Pause eine Topfengolatsche“

Auf eine kreative Weise hat Doris Felber ihr Gebäck mit den Baumärkten verbunden: „Nageln Sie sich in der Pause eine Topfengolatsche“ oder „Schrauben Sie sich einen Kürbiskernspitz hinein“, heißt es etwa im Video. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten:

Ursprünglich wurde das Video auf der Facebook-Seite der Bäckerei gepostet. Nach einiger Zeit wurde es aber wieder gelöscht – ohne Kommentar. Im Internet verschwindet allerdings nichts so schnell und kurz darauf tauchte der Clip auf Twitter auf. Ein User hatte das Video zuvor abgesichert.

📽 Video | Hier das Video von Doris Felber auf YouTube

„Wie deppert kann man 'Leberkässemmel' eigentlich aussprechen“

„Nach dem letzten Video sind Postings hereingekommen, das hat uns total überrascht“, deshalb werde sie ein paar vorlesen, so Felber. Auf ein Posting kontert sie: „Wir haben 400 Mitarbeiter und 400 dazugehörige Familien. (...) Wir kämpfen jeden Tag darum.“

Auf die Frage „Wie deppert kann man 'Leberkässemmel' eigentlich aussprechen“ setzt Felber noch eins drauf und ruft zu einem Gewinnspiel auf. Wer „Leberkässemmel“ noch depperter aussprechen könne, gewinne ein Aroma-Leberkässemmel, so die Bäckerei-Inhaberin.

📽 Video | Frau Felber legte mit einem weiteren Video nach und liest böse Tweets

(TT.com/tkl)


Kommentieren


Schlagworte