Altes Hotel in Kirchberg geplündert: Zehntausende Euro Schaden

Unbekannte entwendeten diverse Einrichtungsgegenstände und Baumaterialien aus dem unversperrten und unbewohnten ehemaligen Hotel.
© ZOOM.TIROL

Kirchberg i. T. – Wie erst jetzt bekannt wurde, ist ein altes Hotel in Kirchberg in den vergangenen Monaten offensichtlich regelrecht geplündert worden. Demnach hätte eine unbekannte Täterschaft im Zeitraum zwischen November 2019 und dem 23. Mai aus dem unversperrten und unbewohnten Hotel diverse Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände entwendet.

Der Schaden liegt im hohen fünfstelligen Eurobereich. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Kirchberg unter Tel. 059133/7205 erbeten. (TT.com)

© ZOOM.TIROL

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte