Fragen und Antworten

Der Wirecard-Milliardencrash - Wie war das möglich?

Die Firmenzentrale des Zahlungsdienstleisters in Aschheim.
© Sven Hoppe

Anleger sind ebenso fassungslos wie Staatsanwälte - war ein international agierender deutscher Dax-Konzern am Ende bloß eine Art organisierte Betrügerbande?

Verwandte Themen