Schießerei in Club in South Carolina: Zwölf Menschen in Klinik

Greenville – Nach Schüssen in einem Club im US-Bundesstaat South Carolina sind Medienberichten zufolge zwölf Menschen ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei in der Stadt Greenville sei am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) durch einen Anruf auf den Vorfall in dem Nachtlokal aufmerksam gemacht worden, berichtete der Sender CNN unter Berufung auf die Behörde.

Zum Zustand der Betroffenen, Tathergang und möglichen Tätern gab es zunächst keine Angaben. (APA/dpa)


Schlagworte