Alkoholisierter E-Bike-Fahrer bei Sturz in Igls schwer verletzt

Schwere Gesichts- und Armverletzungen zog sich ein E-Bike-Fahrer am Sonntagabend in Igls zu.

(Symbolbild)
© Rehfeld

Innsbruck – Schwere Gesichts- und Armverletzungen zog sich ein E-Bike-Fahrer am Sonntagabend in Igls zu. Der 47-Jährige war gegen 19.50 Uhr auf dem Heiligwasserweg talwärts unterwegs, geriet über den Fahrbahnrand hinaus und kam zu Sturz.

Laut Polizei war der Mann stark alkoholisiert. Er wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Hall eingeliefert. (TT.com)


Schlagworte