Hochsommer in Italien, Sorge vor Ansteckungen

Überfüllte Strände und reges Nachtleben: Die süditalienische Region Kampanien verhängt Strafen bei Missachtung der Mundschutz-Pflicht in Geschäften und Lokalen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Wilfried Feistmantl • 26.07.2020 16:36
Niicht nur in I halten sich Touristen an keine Hygieneregeln. War gestern in Kappl, mit der Bergbahn nach oben. Masken in den Stationen. NEIN!! Nur die Angestellten hatten welche auf. Gäste und auch Einheimische ignorierten alle Hygiene Hinweistafeln. Mich wunderts nicht mehr das die Ansteckungskurve nach oben schnellt. Die Disziplin und die Verantwortung für sich selbst und vor allem anderen gegenüber ist einfach nicht vorhanden. Man muss nur zum Wolfgangsee blicken und dann weis man was von Verantwortung gehalten wird!!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen