Lenker verlor in Strass Kontrolle über Pkw: Auto drohte abzustürzen

Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug.
© ZOOM.TIROL

Strass i. Z. – Beim Ausparken in Strass verlor am Sonntagnachmittag ein 73-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw fuhr rückwärts bis knapp über die Kante der Fahrbahn und blieb hängen. Der Mann und seine 69-jährige Beifahrerin konnten sich selbst unverletzt befreien.

Allerdings musste die Feuerwehr anrücken, da das Fahrzeug abzustürzen drohte. Die Freiwillige Feuerwehr Strass im Zillertal sicherte den Wagen mit Spanngurten, ein Lkw-Kran zog das Fahrzeug dann wieder auf die Straße. Am Pkw enstand leichter Sachschaden. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte