Corona-Krise hat Arbeitsmarkt weiterhin fest im Griff

Derzeit sind 432.000 Arbeitslose registriert und 474.600 Personen sind in Kurzarbeit. Der Anstieg der Kurzarbeitszahlen ist laut Arbeitsministerin Aschbacher "geringer als erwartet".