Tinte trocken: Tiroler Platzgummer unterschrieb Vertrag bei New York Giants

Der Innsbrucker verbrachte in den USA eine mehrwöchige Quarantäne und startet am Dienstag beim vierfachen Super-Bowl-Champion die Vorbereitung.

Sandro Platzgummer setzte seine Unterschrift unter den Giants-Vertrag.
© NY Giants

New York/East Rutherford (New Jersey) - Der Tiroler Sandro Platzgummer hat am Montag den ersehnten Vertrag beim Football-Team New York Giants unterschrieben. Der Running Back war dank seiner Leistungen im Auswahlverfahren des internationalen Förderprogramms nominiert worden und ist laut Mitteilung auf der Website des NFL-Teams nun Mitglied des Trainingskaders. Am Dienstag startet beim vierfachen Super-Bowl-Champion die Vorbereitung.

Platzgummer hat in den USA eine mehrwöchige Quarantäne verbracht, nun darf er auch die Trainingsanlagen des Teams in East Rutherford nutzen. Die Giants hatten als eines von nur vier NFL-Teams einen zusätzlichen Spieler aus Übersee in ihr Trainingsteam aufgenommen. Da hat der 23-Jährige die Chance, mit guten Leistungen auf sich aufmerksam zu machen. Für die 53 Kaderplätze im NFL-Aufgebot gibt es mehr als 90 Kandidaten. Zehn Rookies, die gedraftet worden waren, unterschrieben ebenfalls am Montag ihre Verträge. (APA)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte