Feuer am Dach von Firma in Jenbach: Gebäude evakuiert

Ein Kurzschluss bei einem Wechselrichterkasten der Photovoltaikanlage dürfte den Brand ausgelöst haben. Verletzt wurde niemand.

-Fotocredit: ZOOM.TIROL
© ZOOM.TIROL

Jenbach – Auf dem Dach einer Firma in Jenbach kam es am Mittwoch zu einem Brand. Das Feuer brach laut Polizei gegen 14 Uhr vermutlich aufgrund eines Kurzschlusses bei einem Wechselrichterkasten der Photovoltaikanlage aus. Die Freiwillige Feuerwehr Jenbach und und die eigene Firmenfeuerwehr konnten die Flammen nach wenigen Minuten löschen.

Angestellte der Firma und Personen in einem Lebensmittelmarkt mussten kurzzeitig evakuiert werden. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte