Brand in Waschraum einer Wohnanlage in Telfs rasch gelöscht

Symbolfoto
© Imago

Telfs – Als eine Frau am Mittwochvormittag ihre Wohnung in einer Wohnanlage in Telfs verließ, stieg ihr beißender Brandgeruch in die Nase. Sie machte sich auf die Suche und entdeckte ein Feuer im Wasch- und Trocknerraum. Sofort alarmierte sie die Feuerwehr.

Diese konnte den Brand rasch löschen. Verschiedene Möbel, die dort gelagert wurden, wurden von den Flammen beschädigt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Brandursache wird noch ermittelt. Im Einsatz standen 25 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Telfs. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte