Auch heftiger Widerstand rettete Bäume bei Innsbrucker Viaduktbögen nicht

Bei den Innsbrucker Viaduktbögen fielen am Donnerstag zwölf Kastanienbäume. Der Unmut der Protestierenden, die sich schon in den frühen Morgenstunden versammelt hatten, traf vor allem die grüne Stadtführung.

  • Artikel
  • Fotogalerie
  • Video
  • Diskussion (8)

Heftige Proteste vor Baumfällungen im Saggen

1 von 18

© Domanig

© Domanig

>