ÖSV-Boss Schröcksnadel: „Kann mir Kitzbühel mit Zuschauern vorstellen“

Peter Schröcksnadel (79), Präsident des Österreichischen Skiverbands, glaubt in seinem letzten Amtsjahr trotz der Corona-Krise an Zuschauerrennen. Der Tiroler setzt auf einen Durchbruch bei der Impfstoff-Suche.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Johannes Eberharter • 15.09.2020 18:37
Hr. Schröcksnadel hat das Jahr nicht gesagt :-) Eine Frage erlabube ich mir, Eintritt nur mit Impfung? Wer soll das kontrollieren? Der Abgang des ÖSV-Präsidenten ist über-überfällig!!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen