Rapid verpasste mit 1:2 in Gent die Champions League

Die Wiener unterlagen bei KAA Gent mit 1:2 (0:1). Niklas Dorsch (36.) und Roman Jaremtschuk (59.) per Foulelfmeter erzielten die Tore für die Belgier. Der Anschlusstreffer von „Joker" Yusuf Demir war zu wenig für die Gäste.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen