Rund 10.000 Migranten im neuen Zeltlager auf Lesbos

Auf der griechischen Insel Lesbos ist nach dem Chaos der vergangenen zehn Tage relative Ruhe eingekehrt. Ein Großteil der Migranten bezog ein neues Zeltlager. Wo halten sich die restlichen auf?

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen