Kalb und Jungstier aus Moor bei Kitzbühel gerettet

Ein Kalb und ein Jungstier sind am Donnerstagnachmittag bis zum Kopf in einem Wassergraben einer Moorlandschaft im Bichlach bei Kitzbühel festgesteckt und drohten zu versinken.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen