Abgeordneter küsste nackte Brüste vor laufender Kamera: Skandal in Argentinien

Bei einer virtuellen Parlamentssitzung unterlief einem Abgeordneten in Argentinien ein Faux-pas, der die Welt erheitert. Er küsste die nackten Brüste seiner Frau vor laufenden Kameras. Offenbar dachte er, die Kamera wäre offline gewesen. Der Mann trat mittlerweile zurück.