FC Wacker rettete Remis in Amstetten: „Uns fehlt einfach die Konstanz"

Wieder kein Sieg für die Schwarz-Grünen: Der FC Wacker Innsbruck musste sich am Freitagabend in der 5. Runde der 2. Liga mit einem 2:2 in Amstetten begnügen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Florian Zechel • 03.10.2020 18:40
Viel hat nicht gefehlt, wenn aber nicht bald der Befreiungsschlag passiert, hängen die Köpfe und es wird brenzlig. Da werden erst recht die Stimmen laut, warum der Trsinerwechsel denn unbedingt sein musste.
Christa Abfalter • 03.10.2020 08:26
Der Grumser Thommy war meiner Meinung der bessere Trainer aber der Hörtnagel mit seiner Freunderlwirtschaft kann tun und lassen was er will Fussball ist wie ein Gruselkabinett

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen