Deutschland feiert 30 Jahre Deutsche Einheit: „Wir stehen zusammen“

Aus der einst geplanten zentralen Einheits-Party mit Hunderttausenden wurde nichts – wegen Corona. Gefeiert wird dennoch, aber mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz. In Potsdam wird an gemeinsam Erreichtes von Ost und West erinnert. Es gibt viele nachdenkliche Töne.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen