Formel 1

Debüt von Mick Schumacher geplatzt: Nebel sorgt für Trainings-Absage

Mick Schumacher muss den Nürburgring unverrichteter Dinge wieder verlassen.
© INA FASSBENDER

Nostalgie. Und Aufbruch. 25 Jahre nach Michael Schumachers erstem Sieg auf dem Nürburgring wollte Sohn Mick sein Formel-1-Debüt in einem Training geben. Sogar vor Zuschauern. Es sollte eine Empfehlung für ein Formel-1-Cockpit 2021 werden. Daraus wurde erstmal nichts.

Verwandte Themen